Radfahren mit 2½-6 jährigen Kindern


Das Fahrrad ist in den letzten Jahren zu einem der wichtigsten Verkehrsmittel in der Stadt geworden. Bei giles.at lernen Kinder früh, sicher und geschmeidig Rad zu fahren. Dazu ist einerseits der Umgang mit dem Rad als auch die Fortbewegung in der Verkehrsrealität wichtig. Im Schonraum wird die Sicherheit in der Beherrschung des Rades gelernt und geübt, in der Verkehrsrealität die geschmeidige Fortbewegung in der Stadt. Während der Touren lernen sie, sich in der Stadt zurecht zu finden und das Rad als Verkehrsmittel kennen zu lernen.